KOMBINAT kombiniert Tanz und Film

»Die Diskussion, ob Theater systemrelevant sind, nervt mich. Theater sind nicht für ein System da, sondern für das Leben. Sie sind lebensrelevant.«

Tom Pauls, Schauspieler und Kabarettist

 

2009 gründeten Paula E. Paul und Sirko Knüpfer in Potsdam das Kollektiv mit dem programmatischen Namen: KOMBINAT kombiniert Tanz und Film. Die Verbindung beider Kunstformen produziert abendfüllende Bühnenstücke, ortspezifische Installationen sowie filmische Formen. Die Werke leben durch die präzise Bildinszenierung auf der Bühne und im Filmschnitt. KOMBINAT hegt und pflegt künstlerischen Zweifel an Sehgewohnheiten und Denkmustern. Mit leichtem Humor und gezielten Interventionen streut es diesen Zweifel in die Beobachtung der allgemeinen „Aufführung“, die manche Alltag nennen. Viele Arbeiten beteiligen Personen aus sehr unterschiedlichen Generationen und Kontexten.

TANZLABOR widmet sich der Kunstvermittlung. Insbesondere für Kinder und Jugendliche werden regelmäßig Angebote gemacht um Tanz, Bühne und Bild als Kultur der Kommunikation zu erleben. Das inzwischen etablierte Format der FerienTanzWoche produziert regelmäßig anspruchsvolles Tanztheater von, für und mit jungen Teenagern.

 

Bevorstehende Veranstaltungen

Kontakt

KOMBINAT kombiniert Tanz und Film gemeinnützige gUG
Friedrich-Ebert-Str.39
14469 Potsdam

post (hello@spam.com) kombinat-tanz-film.de
www.kombinat-tanz-film.de

Künstlerische Leitung:
Paula E. Paul und Sirko Knüpfer
Geschäftsführer: Sirko Knüpfer

Kontakt

Landesverband
Freie Darstellende Künste Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-daku-brandenburg.de

 

     

 

Wir sind Mitglied im:
 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.