Festivals

  • Brandenburger Festivals der Freien Darstellenden Künste 2022

    Brandenburger Festivals der Freien Darstellenden Künste 2022

    Die Freien Darstellende Künste sind es, die Brandenburgs internationale Festivals der Darstellenden Künste veranstalten. Auch in der Fläche des Bundeslandes sind die Freien verantwortlich für die Gründung von Festivals.

     

    Festivalkalender 2022

     

    25.12.21 bis 19.02.22
    Potsdamer Winterzirkus
    T-Werk und andere, Schiffbauergasse Potsdam

    Januar/Februar
    Made in Potsdam
    Tanz, Bildende Kunst, Musik, Literatur ...
    fabrik Potsdam und andere, Schiffbauergasse Potsdam

    04.- bis 26. März
    Comedy Frühling
    event-theater, Ort: Werft Brandenburg

    21. bis 27. März
    Explore dance – Tanz für junges Publikum
    fabrik Potsdam und andere, Schiffbauergasse Potsdam

    07. bis 09. April
    RADAR Festival für Junges Figurentheater
    T-Werk, Schiffbauergasse Potsdam

    07. Mai
    Lange Nacht der Freien Theater
    Mit freien darstellenden Künsten aus Brandenburg
    T-Werk, Schiffbauergasse Potsdam

    09. bis 14. Mai
    It`s Just a Revolution
    Tanz/Tanz-Battle/Theater/Film/Poetry Slam/Musik/Party
    Waschhaus Festival, u. a.mit der Oxymoron Dance Company, Schiffbauergasse Potsdam

    10. bis 22. Mai
    Potsdamer Tanztage
    Internationales Festival für zeitgenössischen Tanz
    fabrik Potsdam, Schiffbauergasse Potsdam

    04. Juni bis 17. Juli
    Brandenburger Klostersommer
    event-theater, Spielorte: Paulikloster Brandenburg und Domstiftsgut Mötzow

    22. bis 26. Juni (voraussichtlich)
    32. Theatertage „Junges Theater“
    International, inklusiv und auch im Internet
    Theater Frankfurt, Frankfurt/Oder

    Juni / Juli
    Theatersommer Sanssouci
    Festival im historischen Heckentheater
    Theater Poetenpack, Park Sanssouci Potsdam

    28. bis 31. Juli
    Festival Für Freunde 2022 – 10 Jahre!
    Dahnsdorfer.Kunst.Festival
    Hof Dahnsdorf, Planetal

    August
    KulturBlütenFestival
    Theaterwochende der flunker produktionen
    in und um Wahlsdorf, Dahme/Mark

    5. bis 14. August
    Prignitz-Ruppiner Komödienfestival
    Neustadt (Dosse), am Landstallmeisterhaus

    5. bis 27. August
    KlangGut
    event-theater, Ort: Domstiftsgut Mötzow

    10. bis 21. August
    9. Potsdamer Schirrhofnächte
    Open-Air-Theatersommer
    T-Werk, Schiffbauergasse Potsdam

    11. bis 20. August
    30 Jahre Oxymoron Dance Company
    Jubiläums - Special
    open air / Seebühne, Schiffbauergasse Potsdam

    05. bis 11. September
    Kunst und Klima 0.2
    fabrik Potsdam, Schiffbauergasse Potsdam

    16. bis 25. September
    24. Internationales Puppentheaterfestivalim Elbe-Elster-Land
    künstlerische Leitung rudolf und voland,
    Refektorium Doberlug-Kirchhain; Museen des Landkreises; Bürgerhaus Bad Liebenwerda; u.a.

    11. bis 15. Oktober
    28. Internationales Theaterfestival UNIDRAM
    Internationales Theaterfestival für zeitgenössisches visuelles Theater
    T-Werk, Schiffbauergasse Potsdam

  • AUGENBLICK MAL! 2023: Open Call

    Bewerbungsfrist: 15. August 2022

    AUGENBLICK MAL! 2023: Open Call

    Bewerbungsfrist: 15. August 2022

    AUGENBLICK MAL! ist das einzige bundesweite Festival des Theaters für junges Publikum in Deutschland. In 2023 findet es vom 21. bis 26. April 2023 in Berlin statt.
    https://www.kjtz.info/

  • flausen+ festival#4

    flausen+ festival#4

    Was ist  flausen+ ?
    Seit 2011 geben wir mit einzigartigen flausen+stipendien Zeit und Raum, um gewagte Ideen und Formen frei von Produktionszwängen zu erforschen. Im Kopro-Format und dem zukünftigen Touringformat können die Ergebnisse einem breiten Publikum besonders über Metropolregionen hinaus zugänglich gemacht werden. Festival und Kongress bieten idealen Austausch der Freien Szene – ebenso internationale künstlerische Vernetzung und Zusammenarbeit. Unser überregionales Bündnisnetzwerk stärkt mit seiner Arbeit die oft prekären Strukturen freier Theater.

    Weitere Infos zum flausen+festival#4 folgen.

  • Festival IMPLANTIEREN 2022/2023

    09.2022 - 02.2023

    Festival IMPLANTIEREN 2022/2023

    09.2022 - 02.2023

    IMPLANTIEREN ist einbiennal stattfindendes Performance Festival im Rhein-Main-Gebiet.

    Das Festival versteht sich als eine Plattform für lokale Akteur:innen, die jenseits von etablierten Spielstätten eine Sichtbarkeit schafft und alternative Produktionsstrukturen ermöglicht und vorantreibt. Hierfür knüpft IMPLANTIEREN interdisziplinäre Allianzen mit unterschiedlichen Institutionen und Initiativen und bildet gleichzeitig Synergien zwischen Kunstschaffenden, Wissenschaftler:innen, Aktivist:innen und Bewohner:innen im Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus.

    Unter dem Stichwort BEZIEHUNGSWEISEN möchte das Festival IMPLANTIEREN 2022/2023 neu darüber nachdenken, wie wir zusammenkommen. Um das zu tun, soll diesmal kein Festival stattfinden, das der Stadtöffentlichkeit Stücke präsentiert, sondern ein Festival der geteilten Praktiken.

    Weitere Infos folgen und sind hier einsehbar: https://implantieren-festival.de/

     

  • KinderKulturBörse 2023

    Anmeldeschluss für Sichtveranstaltungen ist der 15. September 2022

    KinderKulturBörse 2023

    Anmeldeschluss für Sichtveranstaltungen ist der 15. September 2022

    Was ist die KinderKulturBörse?

    Die KinderKulturBörse besteht aus zwei Teilen: Einer Ausstellung von Produzenten wie Kindertheater, Animateuren, Musiker, Verlagen und Agenturen und einem Bühnenprogramm, sogenannten Sichtveranstaltungen, in dem Ausschnitte oder teilweise ganze Stücke gezeigt werden. Um eine Aufführungsatmosphäre zu garantieren, sind zu den Vorstellungen auch gezielt Kinder eingeladen.

    Für wen ist die KinderKulturBörse?

    Als Besucher angesprochen und eingeladen sind vor allem "Veranstalter" und Künstler, Entscheider aus dem ganzen Spektrum der Kinderveranstaltungen. Vom Kulturamt, Jugendamt, Büchereien oder Kleinkunstbühne bis zum Event- und Tourismusbereich und den Medien. Und selbstverständliche Pädagogen aus Schulen, Kindergärten, Kinder- und Jugendarbeit und Sozialeinrichtungen. Überschrift Die KinderKulturBörse versteht sich als Marktplatz vornehmlich des deutschsprachigen Raums.
     

    24. Börse in München, Pasinger Fabrik von 8. und 9. März 2023
    Die Ausschreibung startet im Juni, Anmeldeschluss für Sichtveranstaltungen ist der 15. September 2022.

    Hier geht's zur Internetseite der KinderKulturBörse.

  • THEATER DER WELT 2023

    THEATER DER WELT 2023

    Ein Festival des Internationalen Theaterinstituts (ITI)

    Uraufführungen, Europapremieren, innovative, experimentelle, kleine feine, große laute, nachdenkliche, aufwühlende Bilder und Erlebnisse werden mit Theater der Welt 2023 nach Offenbach und Frankfurt gebracht. Partizipative Stadtprojekte mit Beteiligten aus Frankfurt und Offenbach sorgen für eine Verbindung der besonderen Art zwischen den beiden Städten, den Mitwirkenden und den Zuschauenden.  

    Die 16. Ausgabe des Festivals findet in Frankfurt und Offenbach statt – initiiert, organisiert und realisiert von den drei Frankfurter Kulturinstitutionen Künstlerhaus MousonturmMuseum Angewandte Kunst und Schauspiel Frankfurt, sowie dem Amt für Kulturmanagement der Stadt Offenbach als assoziiertem Partner.

    Zum ersten Mal in seiner Geschichte wird das Festival von einer außereuropäischen Programmdirektorin geleitet: Die japanische Festivalmacherin Chiaki Soma reagiert mit ihrem kuratorischen Konzept auf die aktuellen Geschehnisse in Europa und der Welt. Gegen die kontinuierlich folgenden Krisen von Pandemie, Klimawandel und bedrohlicher neoimperialistischer Machtpolitik setzen die eingeladenen Künstler:innen das Postulat und die Erforschung neuer, von Fürsorge und Verantwortung geprägter Umgangsweisen mit Umwelt, Gesellschaft und Kunst.

    Einen Einblick in die Planung des Festivals gewinnen Sie über diese Broschüre.

  • FESTIVALFRIENDS

    FESTIVALFRIENDS

    Festivals aus dem Verbund 2022:

    DER RAHMEN IST PROGRAMM

    Chemnitz, 01. – 05.06.2022

    IMPLANTIEREN
    Frankfurt/Rhein-Main-Gebiet, 10.09 – 26.02.2023

    FAVORITEN
    Dortmund & Digital, 15. – 25.09.2022

    RODEO
    München, 07. – 15.10.2022

    HAUPTSACHE FREI
    Hamburg, 22.06. – 02.07.2022

    Mehr Informationen zu FESTIVALFRIENDS findet ihr hier.

Kontakt

Landesverband
Freie Darstellende Künste Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-daku-brandenburg.de

 

     

Gefördert durch

 

 

Brandenburger
Erklärung der VIELEN

 

 

 

 

 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.