Details

SIR in Concert

Saskia Inken Rutner singt - lebenswütig und mit ansteckendem Witz!

  • SIR in Concert.
    Saskia Inken Rutner singt - lebenswütig mit ansteckendem Witz!

Genre

Konzert

Bevorstehende Termine

    Statt Hollywood Glamour und eiskalter Oberflächlichkeit geht es der Berliner Schauspielerin und Sängerin Saskia Inken Rutner, die sich hinter den Lettern SIR (sɜːr) verbirgt, darum, Geschichten zu erzählen, die hinter Fassaden schauen. So singt SIR von durchzechten Nächten, von ihrem Verhältnis zur Mathematik, schaut in Berliner Hinterhöfe, schickt einer weit entfernten Seele eine Flaschenpost oder erzeugt da wieder Mut und Lachen, wo vorher Traurigkeit war.
    SIR klingt nach Marlene Dietrich, ohne zu kopieren und gibt der „tiefen Marlene“ ein lebendiges, leichtes Zwinkern.

    2015 veröffentlichte sie ihr Debüt-Album „…statt Hollywood schaukeln“ bei dem Plattenlabel Timezone Records. Das Album entstand in enger musikalischer Zusammenarbeit mit dem Songwriter, Chansonnier und Multi-Instrumentalisten Karl Neukauf, der heute Abend den instrumentalen Sound-Teppich auslegt. Für die Percussion und feinsten Background-Gesang sorgt die Cajonistin und Sängerin Ilka Posin.


    „Die lebenswütige Berlinerin erzählt in ihren Liedern kleine Geschichten aus ihrer Stadt, mal mit großem Gefühl, mal mit ansteckendem Witz. Ab und an gibt es in den Texten kleine Berlinerische Einsprengsel, aber nie wird eine verlogene Icke-Romantik aufgebaut.“(Deutschlandfunk)

    Kontakt

    Landesverband
    Freie Darstellende Künste Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-daku-brandenburg.de

     

         

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen
    CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.