Details

Hans im Glück

nach dem Märchen der Gebrüder Grimm / Bühnenfassung: Felix Isenbügel

Inhalt

Da hat der fleißige Hans in sieben langen Jahren mehr verdient als er braucht. Und nun macht er sich mit seinem kleinen Freund Tipi auf den Heimweg. Die Sonne brennt vom Himmel und schlimmer als die Arbeit plagt ihn jetzt der Goldklumpen auf dem Buckel. Den hatte er als Lohn bekommen und der Weg nach Hause ist noch lang. Ein Reiter kommt daher. Die glänzende Last auf der Schulter des Wanderers blendet ihn: „Wollen wir tauschen? Mein Pferd gegen den schweren Klumpen?“

Wir und die meisten Kinder kennen die Geschichte und wie sie weitergeht. Doch weil Tipi bei jedem Tauschgeschäft ein Wörtchen mitzureden hat, muss gemeinsam überlegt werden, ob Hans auf den Handel eingehen soll. So stellt sich immer wieder die Frage nach den Wünschen und nach dem Glück. Erfüllen der Besitz des Pferdes, des Schweins, der Gans und des Schleifsteins, die Sehnsucht glücklich zu sein?

Am Austausch der Überlegungen von Hans und Tipi können die kleinen Zuschauer durchaus teilnehmen und so den Verlauf der Geschichte beeinflussen.

Besetzung

Felix Isenbügel und Alexandra Johannknecht

Regie & Bühne: Janet Kirsten Kostüme:Caroline Sánchez Musik: Arne Assmann 

Genre

Schauspiel, Theater für Kinder, Open Air

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    Theater Poetenpack e.V.
    Zimmerstraße 12c
    14471 Potsdam

    0331 951 22 43

    info (hello@spam.com) theater-poetenpack.de
    www.theater-poetenpack.de

    Künstlerische & Geschäftsführende Leitung:
    Andreas Hueck
    Gastspielakquise & KBB:
    Katharina Dembski
    PR & Kommunikation:
    Anna Mydla
    Fördermittelmanagement:
    Valeska Graffé

    Kontakt

    Landesverband
    Freie Darstellende Künste Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-daku-brandenburg.de

     

             

     

    Wir sind Mitglied im:

     

     

    Gefördert durch

     

    Wir sind Unterzeichner der Erklärung der Vielen:

     

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen
    CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.