Details

Das Rumpelstilzchen (4+)

Grimms Märchen für alle ab 4 Jahren

Es war einmal ein armer Bauer, der sich beim König beliebt machen wollte und von seiner Tochter sagte, sie könne Stroh zu Gold spinnen. Darauf rief der König das arme Mädchen auf sein Schloss und sperrte es in eine dunkle Kammer, wo sie binnen einer Nacht Stroh zu Gold spinnen sollte. Wenn ihr das gelänge, so nähme er sie zur Frau. Wenn nicht, so verlöre sie ihr Leben. In welch eine schwierige Lage hatte der Vater sein Mädchen gebracht! Einsam klagend, weinend und singend erwartete sie in der Kammer den nächsten Tag, denn natürlich kann kein Mensch Stroh zu Gold spinnen. Doch plötzlich, wie aus dem Nichts, erschien ein kleines Männlein in der dunklen Ecke des Raumes. Das muss ihr der Himmel geschickt haben! Ob ihr dieses Männlein wirklich Glück bringt, dass erfahrt ihr, wenn ihr Euch das Märchen anschaut!

Credits

Es spielen: Cedric Larcin, Tommy Ebert, Christina Hohmuth, Johannes Franke

Text und Regie: Frank Radüg

Preisinfo

Tickets:

Eintritt 5/7 Euro

 

Genre

Schauspiel, Theater für Kinder

Bevorstehende Termine

  • So 17.03.
    15:00
    Theater Frankfurt
    15230 Frankfurt (Oder)
  • Mi 27.03.
    09:30
    Theater Frankfurt
    15230 Frankfurt (Oder)

 

Kontakt

Theater Frankfurt
Theater im Schuppen e.V.

Sophienstraße 1
15230 Frankfurt/Oder

0335 64957

info (hello@spam.com) theater-ff.de
www.theater-ff.de
www.schauspielschule-frankfurt.de

Künstlerischer Leiter:
Frank Radüg
Ansprechpartner:
Christina Hohmuth
christina-org (hello@spam.com) theater-ff.de

Kontakt

Landesverband
Freie Darstellende Künste Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-daku-brandenburg.de

 

     

Gefördert durch

 

 

Brandenburger
Erklärung der VIELEN

 

 

 

 

 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.