Details

explore dance: Happy Sisyphos (6+) - Leider abgesagt!

Hermann Heisig (Berlin)

  • Happy Sisyphos © Doris Spiekermann-Klaas

Happy Sisyphos ist eine zeitgenössische, spielerische Choreografie für junges Publikum, die durch den antiken griechischen Mythos des Sisyphos inspiriert ist. Im Zentrum steht die Idee einer Sisyphosaufgabe als geflügeltes Wort für eine ertraglose Arbeit, die ohne absehbares Ende immer wieder von vorn beginnt. Das Publikum begleitet drei Darsteller*innen unterschiedlichen Alters, die mit Hingabe endlose, sich immer wiederholende physische Tätigkeiten verrichten. Das Material ihrer Arbeit besteht aus Objekten und ihren eigenen Körpern. Sie tragen, geben weiter, bauen auf und ab, bilden Kreise und Ketten. Es entstehen Tänze der Vergeblichkeit und der Wiederholung, die auch auf wundersame Weise Freude in sich bergen.

PREISGRUPPE F
Vorverkauf: 8 € /  erm. 4 € / tanzcard 6 € 
Abendkasse: 9 € / erm. 4 € / tanzcard 7 €

Genre

Tanz, Junges Publikum, Festival

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    fabrik Potsdam
    Internationales Zentrum für Tanz
    und Bewegungskunst
    Schiffbauergasse 10
    PF 600607, 14406 Potsdam

    0331 2800314

    contact (hello@spam.com) fabrikpotsdam.de
    www.fabrikpotsdam.de

    Gesamtleitung:
    Sabine Chwalisz, Sven Till

    Kontakt

    Landesverband
    Freie Darstellende Künste Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-daku-brandenburg.de

     

         

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen
    CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.