Details

Die Klanguste (4+)

Puppenspiel mit Musik

  • Die Klanguste (c) Wolfgang Holm

Frau Knurrhahn liebt Ruhe, Ordnung und Sauberkeit. Unvermittelt taucht eine kleine Languste auf und stellt alles auf den Kopf. Doch damit nicht genug. Plötzlich sind da auch noch eine liebeskranke Schnecke und eine völlig überdrehte Nachtigall. Im Rausch der Klänge wirbeln sie alles durcheinander und finden heraus, dass die Languste über eine besondere Gabe verfügt ... Eine musikalisch poetische Geschichte über die Kunst des Zuhörens mit Live- Musik.

 

Credits

Spiel: Nicole Gospodarek/ Geige: Lisa Werhahn/ Klarinette: Horia Dumitrache
Regie: Tobias Ribitziki
Ausstattung: Puppenbau: Norman Schneider, Anke Lenz/ Ausstattung: Anke Lenz

Puppenspiel mit Musik von Ursula Mamlok/ Arrangement Bo Wiget

Gefördert durch den Fond Darstellender Künste / Neustart Kultur in Kooperation mit dem Theater des Lachens

Preisinfo

nur mit Reservierung

Festivalpreise - gesonderte Eintrittspreise bitte unter 0335 6801695 erfragen

Genre

Figuren- und Objekttheater, Theater für Kinder, Festival

Bevorstehende Termine

  • Mi 01.02.
    09:30
    Theater des Lachens
    15230 Frankfurt (Oder)

 

Kontakt

Theater des Lachens
Puppen- und Schauspiel e.V.

Ziegelstraße 31
15230 Frankfurt/Oder

0335 680 16 95

kontakt (hello@spam.com) theaterdeslachens.de
www.theaterdeslachens.de

Theaterleitung:
Torsten Gesser
Theaterpädagogik /
Öffentlichkeitsarbeit:
Gundula Wolk

Kontakt

Landesverband
Freie Darstellende Künste Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-daku-brandenburg.de

 

     

Gefördert durch

 

 

Brandenburger
Erklärung der VIELEN

 

 

 

 

 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.